logo
Referenzen arrowhead

AEG-Dampfgarer: Aus Erfahrung gut

Weiter

AEG-Dampfgarer: Aus Erfahrung gut

Darum setzt AEG auf eine Food-Bloggerin zur Bewerbung seiner Multi-Dampfgarer

Was haben Topfenknödel, Schinken im Brotteig und Lasagne al forno gemeinsam? Richtig, sie schmecken gut – und sogar noch besser, wenn man sie im Dampfgarer zubereitet. Die technischen Vorteile von Dampfgarern sind inzwischen bekannt, doch wie schafft man es bei einer großen Auswahl an Geräten Kochbegeisterte von seiner Marke zu überzeugen?

Vor dieser Herausforderung stand der internationale Elektrokonzern AEG und dessen Agentur Zenith/Performics.

Für uns war rasch klar: Wir wollten weg von der Darstellung rein technischer Features. Stattdessen wollten wir die Marke AEG und deren Produkte für Konsumentinnen erlebbar machen. Authentische und unterhaltsame Kommunikation waren für uns der Schlüssel dazu und eine Videoserie das beste Vehikel. Gemeinsam mit der österreichischen Food-Bloggerin Alexandra Palla und styria digital one als Produktionsfirma ist uns das auch absolut gelungen.

Christoph Kellner, Digital Account Lead bei Performics

Darf’s ein bisschen mehr Aufmerksamkeit sein?

In den insgesamt fünf Videos zeigt Alexandra Palla auf natürliche Art und Weise, wie sie mithilfe des AEG ProCombi Plus Multidampfgarer etwa Schinken im Brotteig, Topfenknödel mit roten Beeren oder Asia Fish mit Zoodles zubereitet.

Um auf die Videos zusätzlich aufmerksam zu machen, wurden diese mittels Newslettern und Social Media-Bewerbung von ichkoche.at beworben.

 

Wir arbeiten mit vielen verschiedenen Bloggern und übernehmen nicht nur Videoproduktion und Schnitt, sondern auch das Projektmanagement und die Bewerbung des Contents innerhalb der Zielgruppe. Der Vorteil für Kunden: Sie bekommen alles aus einer Hand. Damit haben wir auch AEG überzeugt.

Die Ergebnisse lassen sich sehen: Allein die ersten drei Videos wurden mehr als 54.000mal auf YouTube angeschaut, was mehr als 161.000 gesehenen Minuten entspricht. Dabei sahen die User jedes Video zu mehr als 50%. Vom ersten zum vierten Video steigerte sich die Wiedergabezeit um 43%.

arrowhead Fakten zur Kampagne
54.000 Aufrufe auf YouTube
43% Steigerung der Wiedergabezeit
SDO

Für uns war es wichtig unsere Multi-Dampfgarer aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten, also weg von technischen Details hin zu Emotion und Freude beim Kochen und Backen. Durch die von styria digital one produzierten Videos mit Alexandra Palla ist uns das perfekt geglückt.

Martin Bekerle, Leitung Marketing & PR AEG

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.