logo
Presse-Archiv arrowhead

wirtschaftsblatt.at siegt bei Werbequalität

Next

wirtschaftsblatt.at siegt bei Werbequalität

Österreichs reichweitenstärkstes Wirtschaftsportal gewinnt MATI-Werbemittel-Tests in zwei Kategorien

Wien/Graz, 29. Oktober 2014 – Beim Werbemittel-Test MATI Basic, der österreichische Websites und deren Werbeformate (Medium Rectangle, Skyscraper, Superbanner, Halfpage Ad, Sitebar) nach Qualitätskriterien vergleicht, konnte sich wirtschaftsblatt.at in den Kategorien Content Ad und Superbanner den ersten Platz sichern. In den Kategorien Billboard, Halfpage Ad und Skyscraper belegte das Portal jeweils den zweiten Platz. Im speziellen werden bei diesem unabhängigen Test die Verweildauer auf der Website, die Größe des Werbemittels, die Positionen des Werbemittels und das Verhältnis von Werbung und Content auf der Website bewertet.

"Der Qualitätsanspruch von wirtschaftsblatt.at wird durch dieses Ergebnis erneut bestätigt. Werbekunden erhalten bei ihren Buchungen also ein Top-Produkt, das zu den allerbesten seiner Klasse zählt. In der modernen digitalen Mediaplanung müssen heute mehr und vor allem relevantere Indikatoren zur Werbewirksamkeitsmessung herangezogen werden als nur der Klick. So hat etwa die gute Sichtbarkeit der Werbemittel höchste Bedeutung. Werbung, die nicht gesehen wird, kann auch nicht wirken"

Alexis Johann, Geschäftsführer der styria digital one

Die Ergebnisse der MATI-Messungen, die vom Marktforschungsunternehmen MindTake durchgeführt werden, ermöglichen ein einheitliches und transparentes Vergleichen von Werbemitteln abseits von Preis und Klicks und ist somit ein nützliches Instrument für die Bewertung der Medialeistungen hinsichtlich Qualität.

mati-messung-ergebnis

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.