logo
Back arrowhead

Was sich Marketer von einer gelungenen Kindergeburtstagsparty abschauen können

Next

Was sich Marketer von einer gelungenen Kindergeburtstagsparty abschauen können

styria digital one und Styria Content Creation zeigten in einer DIGITAL INNOVATION SESSION mit und bei Take Off PR, worauf es bei Content & Conversational Marketing wirklich ankommt

Österreichs führende digitale Vermarktungsgemeinschaft styria digital one (sd one) sowie deren Schwesterunternehmen, Content-Marketing-Agentur & Magazinverlag Styria Content Creation, luden gemeinsam mit der Inbound-Marketing Agentur Take Off PR Dienstagmorgen zur Digital Innovation Session „Die Essentials im Content & Conversational Marketing“ in die Räumlichkeiten von Take Off PR in der Dorotheergasse im 1. Wiener Gemeindebezirk. sd one Geschäftsführerin Xenia Daum begrüßte gemeinsam mit Take Off PR Geschäftsführer Martin Bredl mehr als 80 Verantwortliche aus Marketingabteilungen und Agenturen. Zu hören und sehen gab es Best Practices und spannende Insights von Nicola Dietrich, Mitglied der Geschäftsleitung der sd one und Head of Content Strategy bei sd one und Styria Content Creation, sowie von Gregor Hufenreuter, Director of Sales DACH von HubSpot, einem der weltweit führenden Anbieter von Inbound-Marketing- und Marketing-Automation-Technologien.

In ihrem Impulsvortrag legte Nicola Dietrich Augenmerk darauf, worauf es ankommt, wenn das eigene Unternehmen wirklich erfolgreich sein soll und stellte eine Analogie her:

"Bei Geburtstagsfeiern für Kleinkinder zählt nicht, ob die Dekoration oder Torte besonders hübsch sind und am Ende tolle Fotos für Mama und Papa entstehen, sondern ob die Kinder ein tolles Erlebnis – also Spaß – hatten"

Nicola Dietrich, Mitglied der Geschäftsleitung der sd one und Head of Content Strategy bei sd one und Styria Content Creation

Viele mussten schmunzeln, denn sie wussten, worauf Dietrich anspielte. Die sodann ergänzt, wie wichtig es ist, dass Unternehmen wirklich auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen und für jede Phase der Customer Journey den richtigen Content anbieten oder auch die Webseite danach gestalten.

„Storytelling in der Inspirations- oder Awareness-Phase ist wichtig, aber besonders in der Consideration- und vor allem der Decision-Phase wollen Kunden Inhalte, die klare Antworten auf Ihre Fragen rund um das Produkt oder gar den Preis geben.“

Für die Content-Marketing-Strategie und die Erstellung von Inhalten hält sie es für essentiell, deshalb den Vertrieb bzw. Verkauf einzubinden.

„Diese Mitarbeiter kennen die brennenden Fragen der Kunden. Wenn diese Mitarbeiter Ihren Content gut und hilfreich finden, dann liegen Sie meist richtig und sind in der Lage, Kompetenz zu zeigen und Kunden wirklich zu helfen.“

Diese Erkenntnisse konnte Gregor Hufenreuter unterstreichen:

„Nur ein Unternehmen dessen Strategie zu 100% customer-centric ist, kann in Zukunft erfolgreich sein. Zunächst ist es wichtig, die User mit inspirierenden Inhalten anzuziehen und Traffic auf der eigenen Webseite zu generieren. In der Interaktion mit potentiellen und bestehenden Kunden haben sich neben Telefon und E-Mail als Kommunikationskanal nun viele neue conversational Marketing-Tools aufgetan.“

Messenger wie beispielsweise die DSGVO-konforme WhatsApp-Business-Lösung führen erwiesenermaßen nicht nur zu Conversion-Steigerungen sondern auch zu höherer Kundenzufriedenheit. Aber auch die Möglichkeit, per Chat mit einem Unternehmen zu kommunizieren, ist heute State-of-the-Art. Neueste Studien von Gartner, Bearing Point und nextMedia bestätigen die steigende Beliebtheit: 64% der Deutschen bevorzugen, mit Unternehmen zu chatten, anstatt ihnen hinterher zu telefonieren. Und für 54% ist ein 24-Stunden-Service 7 Tage die Woche sehr wichtig. Ein Angebot, bei dem sogar Chatbots punkten können.

Studie von Gartner
64% der Deutschen bevorzugen mit Unternehmen zu chatten

„Sonst werden durchwegs Chats mit echten Menschen bevorzugt. Für Unternehmen können gut gemachte Chatbots jedoch massiv zur Leadgenerierung beitragen und dabei auch noch erheblich Kosten senken.“

Viele Gründe, die Conversational Marketing zu einem essentiellen Bestandteil im Marketing-Mix von Unternehmen machen.

DIE NÄCHSTEN DIGITAL INNOVATION SESSIONS:

 

24. Oktober 2019 | Wien

Das magische Dreieck im Content & Influencer Marketingin Kooperation mit influence.vision und Influencer & Comedian Maximilian Ratzenböck
 

25. Oktober 2019 | Wien

Employer Branding in der digitalen Transformation in Kooperation mit FehrAdvice & Partners
 

6. November 2019 | Linz

One Step Ahead with Content Marketing & Marketing Automationin Kooperation mit Take Off PR

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.