sd one im Überblick
So finden Sie zu uns

Pressemeldungen

Studie zeigt: Skepsis um Onlinewerbe- qualität unbegründet

Wien/Graz, 8. Juni 2016: Erreicht Onlinewerbung überhaupt echte Menschen? Diese Frage beschäftigt die Fachmedien der Onlinebranche in Zusammenhang mit Schlagworten wie Bot bzw. Fake Traffic. Damit gemeint ist jener Teil des Traffics, der durch computergenerierte Zugriffe auf Websites entsteht und somit nicht valide ist.

Österreichs führende Onlinevermarktungsgemeinschaft styria digital one begegnet der Thematik mit einer Analyse des Traffics auf ihren Portalen. Durchgeführt wird diese von Moat, einem der globalen Marktführer bei der Messung von Onlinewerbequalität. Für sd one untersuchte Moat bislang rund 107 Millionen Ad Impressions auf ca. 40 Portalen.

Hoher Moat-Score für sd one 
Die ersten Ergebnisse lassen darauf schließen, dass invalider Traffic in Österreich ein deutlich geringeres Problem ist als bisher angenommen. „Moat arbeitet mit globalen Playern wie Unilever, Nestlé und der New York Times zusammen und hat Milliarden an Datensätzen, die ein aussagekräftiges und internationales Benchmarking ermöglichen. sd one schneidet mit einem Moat-Score von 692 von 850 Punkten sehr gut ab. Bei der Sichtbarkeit von Werbemitteln liegen wir Moat-Experten zufolge deutlich besser als der internationale Durchschnitt. Hinzu kommt die Qualität des Traffics: Fast 96 Prozent der Zugriffe auf von sd one vermarktete Portale erfolgen durch echte Menschen“, erklärt sd one-Geschäftsführer Alexis Johann. 

Der Moat-Score ist ein Indikator für Onlinewerbewirkung und misst die Aufmerksamkeit gegenüber Werbemitteln auf einer Punkteskala von 300-850. Dieser setzt sich aus verschiedenen Faktoren wie Sichtbarkeit von Werbemitteln, Betrachtungsdauer und Interaktionsrate zusammen.

Hohe Brand Safety auf Styria-Portalen
„Diese erste Messung durch den Marktführer Moat verdeutlicht unser Commitment zu Brand Safety und hoher Werbequalität. Die Ergebnisse belegen, dass die Onlinewerbemittel unserer Direktkunden und Agenturpartner von echten Menschen gesehen werden. Das schaffen wir durch gezielte Maßnahmen gegen invaliden Traffic wie z. B. Filtermechanismen in unserem Adserver. Diese klare Bekenntnis zu Transparenz und hoher Werbequalität prägt auch in Zukunft unser Handeln“, fasst Xenia Daum, Head of Finance & Operations bei sd one, die Relevanz der Ergebnisse zusammen.




Weitere Pressemeldungen

06.06.2016: styria digital one ist Österreichs bekannteste digitale Vermarktungsgemeinschaft

08.04.2016: ÖWA Plus 2015-IV: Content-Fokus macht sd one zur Nummer 1

03.03.2016: Start-up-Wettbewerb greenstart geht in die nächste Runde

25.02.2015: Isst du schon oder fotografierst du noch?

17.12.2015: ichschenke.at: Last-Minute-Shopping leicht gemacht

15.12.2015: Raiffeisen setzt auf die Onlinevermarktungs- kompetenz von sd one

10.12.2015: ÖWA Basic: styria digital one überholt ORF.at

23.11.2015: styria digital one launcht ichschenke.at

18.11.2015: styria digital one vermarktet ab sofort Fußballplattform Ligaportal.at

10.11.2015: styria digital one gewinnt neuen Vermarktungspartner und an Reichweite

02.10.2015: Mobil und stationär Nummer 1: sd one bietet Österreichs größtes digitales Werbeportfolio

21.09.2015: Digitale Messen feiern Premiere in Österreich

09.09.2015: Werbetreibende buchen zunehmend mobil bei styria digital one

09.07.2015: Die ÖWA-Nummer 1 styria digital one launcht onlinewerbungwirkt.com

10.06.2015: Onlinevermarkter-Studie: Direktkunden zeichnen sd one mit Bestnote aus

12.05.2015: Auf Wachstumskurs: sd one baut Team und Reichweite weiter aus

10.04.2015: styria digital one startet mit virtuellen Messen

10.03.2015: styria digital one und ichkoche.at bauen Zusammenarbeit weiter aus

23.02.2015: sd one und e-dialog kooperieren im Real-Time Advertising

10.02.2015: Reichweitenrekord für Österreichs größte Vermarktungsgemeinschaft

04.02.2015: sportaktiv.com macht gemeinsame Sache mit styria digital one

13.01.2015: Qualitätsvermarkter sd one gibt Vollgas

23.12.2014: sd one unterstützt iwanna.help zur Förderung karitativer Projekte

10.12.2014: Smartphone und Tablet treiben den Traffic bei styria digital one nach oben

11.11.2014: styria digital one Vermarktungsangebot wächst um 39 Prozent

29.10.2014: wirtschaftsblatt.at siegt bei Werbequalität

08.10.2014: styria digital one ist Nummer eins unter den Digital-Vermarktern in Österreich

02.10.2014: styria digital one goes golf!

09.09.2014: Der digitalen Werbung auf der Spur

11.08.2014: Im Sommer wird mobil gesurft

04.08.2014: Mit einem Klick direkt in den Kalender

10.07.2014: Handy hat Desktop überholt

09.07.2014: sportnet.at und miss.at legen kräftig zu

10.06.2014: Keine Spur von Mai-Frust: sd one erstmals mit über 10 Mio. Unique Clients

12.05.2014: styria digital one ist der größte mobile Vermarkter Österreichs

10.04.2014: styria digital one ist Nummer eins unter den Digital-Vermarktern

08.04.2014 styria digital one steigert Visits um 54%

11.03.2014 sd one ist jetzt auch Österreichs führendes mobiles Webangebot

14.02.2014 sd one ist Nummer 1 Vermarktungsgemeinschaft in Österreich

11.02.2014 Zugriffssteigerung im Dachangebot der sd one

04.02.2014 styria digital one wechselt bei Online-Werbung zu Smart AdServer

29.01.2014 Ausgewiesene Brancheninsiderin für styria digital one

13.01.2014 styria digital one baut Marktführerschaft aus

10.12.2013 Das beliebteste Online-Angebot unter den Verlagsanbietern

12.11.2013 styria digital one feiert fulminanten Einstand

20.09.2013 styria digital one nach nur 83 Tagen auf der Überholspur

02.07.2013 styria digital one geht an den Start

 
 

Rückfragehinweis:
Elisabeth Sonnleitner, MA
elisabeth.sonnleitner
@sdo.at

01 / 60117 - 280